Startseite
    Gedichte.- Und so weiter
    Liebe. - Was'n das für'n Scheiß?
    Leben. - Oder so ähnlich
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    keinhunger
   
    rago

   
    infraredglasses

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback
   31.10.12 09:54
    Mbt Hausschuhe    2.11.12 09:43
   
Mbt Joya    12.11.12 00:45
   
Mbt 40    13.11.12 00:47
   
Mbt Wakati    14.11.12 09:53
   
Mbt Original    23.12.12 00:15
   

http://myblog.de/sheknowsbest

Gratis bloggen bei
myblog.de





"JA ICH WILL"-kotzen.

Waaaaah. stop. Erst einmal Guten Tag an alle.

 

SO. Jetzt aber. Aaaaaaaargh =.=

 

Ich muss heute aushelfen bei einer Hochzeit. Meine Nachbarin heiratet nämlich. Und weil zu wenig leute helfen können und sie daheim feiern, haben sie MICH gefragt.

 

MICH. Den Hochzeitshasser hoch 10. Welch bittere Ironie. Ich habe seitdem ich als 5jähriges Mädchen beim Ringe tragen halb vom Brautauto überfahren wurde, ein Trauma erlitten. Nicht nur, weil meine Tante dann auch noch meinte,dass ich jetzt eiwg Pech bei Hochzeiten haben würde und besser Vorsichtig sein sollte.

 

Später hab ich gedacht, das wäre nur Unsinn.

 

Aber dann kam die nächste Hochzeit. Und der Abend, an dem ich in den Teich geschubst wurde weil es in dem Garten, der Wirtschaft so eng zu ging, als eine Bauchtänzerin um den Bräutigam tänzelte. Tja, platsch und der Hintern der älteren Dame kickte mich beiseite. Ein feucht fröhliches Erlebnis, mussman schon sagen.

 

Und so ging das immer weiter. Auch bei den nächsten 3 Hochzeiten.

 

Was wird diesmal passieren?! -.-

 

Und was würde mir dann bei meiner eigenen Hochzeit passieren? (falls ich jemals heiraten SOLLTE)

 

Außerdem kotzt mich dieses ewig glückliche getue bei Hochzeiten auch an.

 

Ja schön. Sie lieben sich. UNd alle anderen Ehepaare tragen auch heuchlerisch wieder den Ehering. Was für Schauspieler einige doch sind. Betrügen die Frau seit Jahren mit einer anderen und heucheln in der öffentlichkeit die große Liebe.

 

Aber wir Frauen sind nicht besser. Manche wissen es... aber wollen es gar nicht sehen. Oder haben selbst eine Affäre.

 

Die meisten Ehehen die ich kenne sind entweder gehäuchelt oder in die Brüche gegangen.

 

Auch mein Opa hat meine Oma nach 30 jahren sitzen lassen das A*schloch.

 

Nur meine Eltern. Die kennen sich seit sie 15 bzw 22 sind und lieben sich immernoch.

 

Besser wenn ich niemals heirate. Es würde eh schief gehen.

 

Irgendetwas MUSS bei mir schiefgehen. Ich gehöre immer zu den 0.001 % im Leben.

 

 

Phu. Okay. geich muss ich mich rüber bewegen

 

Letzter Check:

Aufgesetztes Lächeln? - Fast.

Handy? - dabei.

Labello?- in der Tasche.

Foto?- ebenfalls.

Schuhe, die nICht wackelig sind, falls ich flüchten müsste und schnell rennen muss?- an den Sohlen.

 

Okay.

 

 AUF AUF IN DIE SCHLACHT.

 

LG

she knows best

 

PS:

 Ich tue das nur aus reiner Nächstenliebe und natürlich weil ich ein guter Mensch bin. NICHT weil ich Geld dafür bekomme ;D.

1.9.10 11:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung